Let´s Talk Politics: Das Selbstbestimmungsgesetz: Ein guter Schritt zu mehr Freiheit und Gleichberechtigung?

Start: Mi, 26. Jun. 2024
um 19:00 Uhr

Im Juni ist Pride Month. Deshalb möchten wir diesen Monat eines der großen gesellschaftspolitischen Themen der letzten Jahre diskutieren. Das Selbstbestimmungsgesetz markiert einen bedeutenden Fortschritt in der Anerkennung und Unterstützung der Rechte von Trans*- und nicht-binären Menschen in Deutschland. Es ermöglicht, das Geschlecht und den Vornamen im Personenstandsregister selbstbestimmt und ohne bürokratische Hürden ändern zu lassen. Doch welche Herausforderungen und Chancen bringt dieses Gesetz mit sich? Hätte das Ziel auch anders erreicht werden können? Und löst das Gesetz wirklich die Probleme?Im Juni ist Pride Month. Deshalb möchten wir diesen Monat eines der großen gesellschaftspolitischen Themen der letzten Jahre diskutieren. Das Selbstbestimmungsgesetz markiert einen bedeutenden Fortschritt in der Anerkennung und Unterstützung der Rechte von Trans*- und nicht-binären Menschen in Deutschland. Es ermöglicht, das Geschlecht und den Vornamen im Personenstandsregister selbstbestimmt und ohne bürokratische Hürden ändern zu lassen. Doch welche Herausforderungen und Chancen bringt dieses Gesetz mit sich? Hätte das Ziel auch anders erreicht werden können? Und löst das Gesetz wirklich die Probleme?

Infos zum Gesetz: www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2024/kw15-de-geschlechtseintrag-997406

Weitere Veranstaltungen

Marienplatz (Standort wird rec...
22
Sa, 22. Jun. 2024
CSD München
Rosi München (Rosenheimer Str....
26
Mi, 26. Jun. 2024
19:00 Uhr
❗VERSCHOBEN: Stammtisch