Legalize it!

Beschlossen am: 21.07.2014Gültigkeit: unbegrenzt

Die Jungen Liberalen München fordern ein Umdenken in der aktuellen Drogenpolitik. Vor allem der Konsum von weichen Drogen wie Marijuana soll bei Erwachsenen endlich legalisiert werden. Denn genau wie bei Alkohol und Tabak kann hier jeder Mensch selbst entscheiden, ob er sich den Nebenwirkungen aussetzen möchte oder nicht. Eine umfassende Aufklärung über den Konsum jeglicher Arten von Drogen (auch legalen) und dessen Folgen erachten wir jedoch weiterhin als unverlässlich und effektiver als platte Verbote. Insbesondere im Bereich der Medizin sprechen wir uns für einen leichteren Einsatz von weichen Drogen (vor allem natürliches Marijuana) aus, da der natürliche Wirkstoff hier oft besser wirkt als andere Medikamente. Jedem Patienten die besten Behandlungschancen zu ermöglichen sollte hier panischen Protektionismus vorgehen.