Freie Fahrt für freie Radfahrer – Radwege auf die Fahrbahn verlegen

Beschlossen am: 22.05.2013Gültigkeit: unbegrenzt

Die Jungen Liberalen München fordern die Landeshauptstadt auf, wo immer es möglich ist und nicht zu unverhältnismäßigen Einschränkungen des Autoverkehrs führt, markierte Radwege in die Fahrbahnen zu integrieren und dafür die bestehenden, baulich abgegrenzten Radwege an diesen Stellen abzuschaffen. Derzeit überprüft die Stadt, ob die Benutzungspflicht für einzelne Radwege aufgehoben werden kann, was an vielen Radwegen bereits geschehen ist. Dies begrüßen die Jungen Liberalen München als Schritt in die richtige Richtung.