Autor: Dominik John

Dominik John ist stellvertretender Vorsitzender der Jungen Liberalen München und Leiter für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

JuLis München erteilen CSU Nachhilfe beim Grundgesetz

a8d469c0-c079-4dc1-8fb1-b0f0c7dbe6b3

Die Jungen Liberalen München geben der CSU Nachhilfe beim Thema Trennung von Staat und Kirche, indem sie an der CSU-Parteizentrale einen offenen Brief und ein Grundgesetz für Markus Söder einwerfen. Die CSU plant ab dem 1. Juni im Eingangsbereich jedes bayerischen Dienstgebäudes ein Kreuz zu hängen. Die Jungen Liberalen München kritisieren dieses Vorhaben vehement und …

Weiterlesen

JuLis München: „CSU-Schikane lachhaft“

In einem Dringlichkeitsantrag fordert die CSU-Landtagsfraktion die Liberalen dazu auf, aus dem Bündnis gegen die geplante Novellierung des Polizeiaufgabengesetzes auszutreten. Wir stehen zu unserer Überzeugung. Die CSU-Landtagsfraktion fordert in einem Dringlichkeitsantrag den Austritt der Liberalen aus dem Aktionsbündnis „#noPAG“ gegen die geplante Novellierung des Polizeiaufgabengesetzes. Begründet wird die Forderung mit der Tatsache, dass im Bündnis …

Weiterlesen

CSU hat jedes Maß verloren – JuLis wollen Freistaat statt Polizeistaat

nopag-julis

Die JuLis München sind dem Bündnis „NoPAG – Nein zum neuen Polizeiaufgabengesetz“ beigetreten, das am 20. April offiziell ausgerufen wurde. Die Jungen Liberalen München verurteilen die von der CSU geplante Novellierung des Polizeiaufgabengesetzes aufs Schärfste und machen gegen den Gesetzesentwurf mobil. Am 20. April haben sie aus diesem Grund im Münchner Ratskeller offiziell ihren Beitritt …

Weiterlesen

Frei und Frech in den Wahlkampf

Vorstandsfoto 2018

Mit einem neu gewählten Vorstand möchten die Julis München erfolgreich das Jahr der Landtagswahl bestreiten, um die FDP zurück ins Maximilianeum zu führen. Am Mittwochabend wählten die Jungen Liberalen München ihren neuen Vorstand im Paulaner Bräuhaus. Rund 88% der anwesenden Mitglieder entschieden sich für Roland Reif als Stadtvorsitzenden. Roland ist 21 Jahre jung und studiert …

Weiterlesen

Einzelhandel stärken, Ladenschlussgesetze abschaffen

Ladenöffnungszeiten-Demo

Die Jungen Liberalen setzen sich für flexible Ladenöffnungszeiten ein. Bayern hat zusammen mit dem Saarland das strikteste Ladenschlussgesetz in ganz Deutschland. Aus diesem Grund haben die JuLis München am Sonntag, den 11.03.2018, auf dem Max-Joseph-Platz für die Liberalisierung des Ladenschlussgesetzes demonstriert. Vor Ort war auch Phil Hackemann, stellvertretender Bundesvorsitzender und Kandidat für den Bundesvorsitz der …

Weiterlesen

Münchner kandidiert als Bundesvorsitzender der Jungen Liberalen

Bild 31.01.18 um 15.22

Der Münchner Phil Hackemann (22) tritt beim nächsten Bundeskongress in Gütersloh am 28.4.18 als Bundesvorsitzender der Jungen Liberalen an. Laura Reif, Stadtvorsitzende der Jungen Liberalen München, dazu: „Wir freuen uns sehr, dass ein Münchner seinen Hut in den Ring für den Bundesvorsitz wirft. Die Chancen für Phil stehen gut. Wir drücken ihm die Daumen und …

Weiterlesen

Neue Generation zieht in den Landesvorstand der Jungen Liberalen Bayern ein

In München wurde am 92. Landeskongress der Jungen Liberalen Bayern ein neuer Vorstand gewählt. Mit großer Zustimmung wurden viele neue und einige bekannte Gesichter in den Landesvorstand gewählt. Dieser Kongress geht mit vielen Neumitglieder als größter Landeskongress in die Geschichte der Julis Bayern ein. Auch drei Münchner wurden in den Landesvorstand gewählt: Jennifer Kaiser (27) …

Weiterlesen

Klares Nein zum Bürgerentscheid

Die Jungen Liberalen München lehnen eine kurzfristige Stilllegung des Blocks 2 des Heizkraftwerks Nord ab und sprechen sich deshalb gegen den Bürgerentscheid aus. Der frisch gewählte Bundestagsabgeordnete Dr. Lukas Köhler, Mitglied der JuLis München, dazu: „Wir müssen raus aus der Steinkohle, aber mit Sinn und Verstand! Wer ein modernes und effizientes Steinkohlekraftwerk abschalten will, braucht …

Weiterlesen