JuLis München bedanken sich bei Daniel Föst für gute Zusammenarbeit

gawlik kleinMünchen, 8. April 2014 – Der Vorsitzende der Jungen Liberalen München, Maximilian Gawlik, gratuliert dem neuen Vorsitzenden der FDP München, Andreas Keck, zu seiner Wahl: „Es ist keine einfache Zeit, um einen Stadtverband der FDP zu leiten. Andreas Keck ist der Aufgabe sicher gewachsen und ich wünsche ihm viel Erfolg und Freude bei seiner Arbeit. Dass außerdem viele JuLis in den Vorstand gewählt wurden zeigt deutlich das Potential der FDP junge Leute einzubeziehen und sich mit ihren Ideen auseinanderzusetzen.

Außerdem bedankte sich Gawlik für die gute Zusammenarbeit mit dem scheidenden Stadtvorstand:“Unser Dank gilt insbesondere Daniel Föst, der in der Vergangenheit mit seinem Engagement und seiner sympathischen Art das Bild der Münchner FDP maßgeblich gestaltet hat. So streitbar Daniel Föst ab und an gewesen ist, man hat immer gemerkt, dass er mit ganzem Herzen dabei war. Auch für seinen Einsatz für die Jugend, insbesondere für die Jungen Liberalen in der Partei sind wir ihm sehr dankbar. So sehr wir bedauern, dass er nicht wieder angetreten ist, verstehen wir, dass er sich auf sein Amt als Generalsekretär der FDP Bayern konzentrieren möchte. Dafür wünschen wir ihm nur das Beste.“